27.02.2018 12:34 Alter: 116 days

Traurige Nachricht- Ehrenmitglied Theo Stappen verstorben


Die LGV trauert um Ihr langjähriges Ehrenmitglied Theo Stappen, der am Vormittag des 26.02. friedlich eingeschlafen ist, leider in viel zu jungen Jahren.
Theo Stappen startete sehr erfolgreich als Jugendlicher für die LGV bei den Deutschen Meisterschaften im Dreisprung und dann später wieder in der Seniorenklasse. 1967 wurde er Deutscher Jugendmeister und dann 1983 noch einmal Deutscher Meister in der Seniorenklasse M30. Zwischenzeitlich startete er während des Studiums in Bochum erfolgreich für den TV Wattenscheid in der Männerklasse bei Deutschen Meisterschaften.
In späteren Jahren förderte und trainierte er seinen Sohn Frederik und blieb der LGV dauerhaft verbunden.
Im Vereinsheft 2017 haben wir Theo anlässlich des 50jährigen Jubiläums seines Titels Deutscher Jugendmeister ausführlich interviewt, vgl. Seite 29 im Vereinsheft.

Unsere Gedanken sind bei seiner Familie, wir werden Theo in gebührender Erinnerung behalten!

Die LGV-Familie