21.09.2015 08:26 Alter: 2 yrs

--- Athleten der LGV bei den Kreisvergleichskämpfen ---


Zum Abschluss der Stadion-Saison fanden am Sonntag, den 20. September im Remscheid die Kreisvergleichskämpfe im LV Nordrhein statt. Von der LG Viersen wurden Klara Plattner (WU16), Samuel Wireko (MU16), Moritz Uhde (MU16) und Benedikt Weuthen (MU18) nominiert, den Kreis Niederrhein-West im Bergischen Land zu vertreten.

Nach dem Einmarsch der Kreise starteten die Hochspringer Klara Plattner (1,40m) und Moritz Uhde (1,56m) in ungewohnten grünen Trikots durchwachsen in den Wettkampf. Besser schlug sich Samuel Wireko im Weitsprung, der mit starken 5,53m seine Bestleistung um 31cm verbesserte und den 8. Platz in der Einzelkonkurrenz erreichte. Im 100m-Lauf verpasste Moritz Uhde ein weiteres Mal die Schallgrenze von 12 Sekunden knapp, ersprintete in 12,10s aber einen guten 7. Platz, im Kugelstoßen verbesserte Moritz seine persönliche Bestleistung auf 11,57m und wurde damit Fünfter.

Am Ende des langen Wochenendes - alle 3 Viersener Jungs hatten am Vortag bereits am LVN Jugendtreffen inklusive Übernachtung in Düsseldorf teilgenommen - lief Benedikt Weuthen die 3000m in 11:15min, bevor Moritz und Samuel als Teilnehmer der 4x100m-Staffel den Wettkampftag beschlossen.

Alle Ergebnisse: www.lvnordrhein.de/images/stories/wettkaempfe/2015/LVN-Kreisvergleich/Einzelergebnisse.pdf